WegMacherei

Wie Reinkarnation deine spirituelle berufliche Erfüllung in diesem Leben blockiert (und wie du diese Blockaden für immer löst)

Wegmacherei_Selina_Naef_Reinkarnation

Wie Reinkarnation deine spirituelle berufliche Erfüllung in diesem Leben blockiert (und wie du diese Blockaden für immer löst)

 

Lass uns kurz ein Gedankenexperiment wagen, bevor es richtig mit dem Thema losgeht.

Stell dir eine junge, ehrgeizige Frau vor. Nennen wir sie Jana. Jana kommt aus einem guten Elternhaus und wurde ihr ganzes Leben lang geliebt und bei all ihren Hobbys tatkräftig unterstützt. In der Schule war sie Klassenbeste, sie hat einen grossen Freundeskreis, auf den sie sich zu 101 % verlassen kann. Sie ist seit 2 Jahren verheiratet mit einem liebevollen Mann, der besser nicht zu ihr passen könnte. Ihr Leben läuft perfekt. Okay, nein. Es wäre perfekt, wenn ihr Job nicht wäre.

Als kleines Mädchen träumte sie davon, Tierärztin zu sein. Egal, welches Tier sie in Not sieht – sie tut alles, damit es ihm schnellstmöglich besser geht. Im Winter baut sie speziell für Igel Vorrichtungen, damit sie leichter einen Unterschlupf für den Winterschlaf finden, und im Garten verteilt sie Snacks für die Vögel.

Doch die junge, ehrgeizige Jana schlug nicht den Weg zur Tierärztin ein. Sie arbeitet als Physiotherapeutin in einem grossen Team. Sie schleppt sich von Arbeitstag zu Arbeitstag. Wenn man sie fragte: «Warum bist du Physiotherapeutin geworden, obwohl dein Herz für Tiermedizin schlägt?» Antworte sie müde: «Ich weiss auch nicht, warum. Es ist, als hätte ich meinen Traum damals bei der Berufswahl wie vergessen und heute … heute fühlt sich der Traum unfassbar weit weg und nicht realisierbar an.»

Hast du Jana vor Augen, die scheinbar ihren grössten Wunsch vergessen hat und heute unglücklich ihrem Job nachgeht und scheinbar die berufliche Laufbahn nicht verändern kann? So wie ihr geht es Tausenden. Und ein Grund für dieses Phänomen (und weitere berufliche Blockaden) sind frühere Leben und Reinkarnation.

 

Was bedeutet Reinkarnation?

Der Begriff Reinkarnation bedeutet so viel wie Wiederfleischwerdung. Nach dem Tod verlässt die Seele den physischen Körper und «schlüpft» in einen neuen Körper. Der Glaube an Wiedergeburt ist fest im Hinduismus und Buddhismus verankert. Auch in der Spiritualität hören wir oft von früheren Leben, anderen Leben, Wiedergeburt und Reinkarnation. Doch ist das nur ein religiöses Wunschdenken oder steckt mehr dahinter? Sehen wir uns das zunächst genauer an, bevor wir darauf eingehen, wie Reinkarnation mit beruflichem Pech zusammenhängt.

 

Gibt es Reinkarnation wirklich?

Es heisst, dass besonders Kinder noch stark mit ihrem letzten Leben verbunden sind. Viele können sich noch daran erinnern und sorgen bei Familientreffen regelmässig für Gesprächsstoff.

Das internationale Zentrum für Reinkarnations-Forschung berichtet über zahlreiche wissenschaftlich untersuchte Phänomene von Reinkarnation.

Beispielsweise von einem Jungen. Im früheren Leben war er ein amerikanischer Kampfpilot, der im Zweiten Weltkrieg im Pazifik abgeschossen wurde. Der kleine Junge erinnert sich an Details seines früheren Lebens, die so spezifisch waren, dass nur seine hinterbliebene Schwester sie bestätigen konnte.

Dr. Ian Stevenson gilt als der Vater der Reinkarnationsforschung. In seinen Untersuchungen brachte er «experimentelle Muttermale» an den Körper an. Denn oft werden aus Verletzungen aus dem früheren Leben Muttermale im neuen Leben. 35 % der von ihm untersuchten Kinder hatten tatsächlich ein Muttermal an derselben Stelle, in derselben Grösse wie in ihrem früheren Leben. In einer seiner anderen Untersuchungen stiess er darauf, dass sich 31 Zwillingspaare in diesem Leben aus früheren Leben kannten – entweder weil sie auch in diesem früheren Leben Geschwister waren oder andere Verwandte, Ehepaare oder Geschäftspartner.

Weitere Forschungen kannst du direkt auf der Seite des Reinkarnationszentrums lesen.

 

Wie Reinkarnation deine Karriere sabotiert

Jana habe ich für diesen Artikel frei erfunden, doch wenn ich zurückblicke, gibt es Tausende, Millionen Janas da draussen. Menschen, die diesen einen Traum als Kind hatten, der verschwand, als sie alt genug waren, ihre Bewerbungen zu schreiben.

Oder diesen einen Traum, der stets präsent war, aber doch unerreichbar.

Reinkarnation ist einer der wichtigsten Faktoren dafür. Auf 2 Arten und Weisen:

  1. Im früheren Leben war man beruflich erfüllt, vielleicht sogar spirituell beruflich erfüllt. Doch eines Tages geschah ein schreckliches Unglück und die Seele ist so schockiert, dass sie nur eine Schlussfolgerung hat: Wäre ich beruflich nicht erfüllt, wäre das nicht passiert. Und schon ist es passiert. Der Vorsatz für das nächste Leben ist gefasst: «Ich werde einem sicheren Job nachgehen und beruflich nicht das tun, was ich wirklich wirklich will, um meine Liebsten und mich zu schützen

 

  1. Wir müssen bedenken, dass unsere Seelen vor Jahrhunderten ein ganz anderes Leben führten, als wir jetzt führen dürfen. Früher war es ein absolutes Muss, das Familiengeschäft weiterzuführen. Nun stell dir vor, deine Seele war etwas rebellisch und konnte sich durchsetzen. Endlich der eigenen beruflichen Erfüllung nachgehen. Doch dann passierte wieder ein Unglück. Das Schicksal schlug zu. Und wieder der Vorsatz für das nächste Leben: «Ich mache mich beruflich nicht mehr auf meinen Weg, das geht nur schlimm aus

 

Besonders tief sitzt das alles, wenn das mit Spiritualität, Kräuterwissen und Co. verbunden war. Schnell landete als Hexe auf dem Scheiterhaufen – obwohl man gar keine war, sondern sich einfach nur der Wirkung von Pflanzen und Kräutern bewusst war. Die Schlussfolgerung: «Spiritualität ist gefährlich, damit darf ich mich nicht öffentlich zeigen

Ich habe schon weit über 1’500 Menschen begleitet und über 80 % davon hatten, genauer gesagt hat, eine starke spirituelle Anbindung. Doch das im Job zeigen? Niemals. Und gleichzeitig machte es sie unglücklich, ihre spirituelle Seite verstecken zu müssen.

Das ist die Sabotage aus früheren Leben.

 

Ähnlich ergeht es Selbstständigen:

Wie Reinkarnation dein Business sabotiert

Die Blockaden aus früheren Leben, die bei Angestellten greifen, greifen auch bei Selbstständigen. Auch sie müssen eine schier unüberwindbare Hürde überqueren, bis sie sich bereit fühlen, ihren eigenen Weg zu gehen. Dazu gehört auch, eine Positionierung oder Marketing-Strategie zu wählen, die es so auf dem Markt bislang nicht gibt.

Dazu kommen Business-Blockaden:

Von einem Burn-out in den nächsten Arbeiten – das kommt oft daher, dass man im früheren Leben hart ackern musste, um überhaupt über die Runden zu kommen. Oder man hat es einmal etwas ruhiger angehen lassen und enge Familienangehörige verhungerten. Dieser Schock sitzt tief in der Seele.

 

Geld-Blockaden – 24/7 Arbeit und am Monatsende bleibt sogar weniger übrig, als wenn du noch angestellt wärst? Geld-Blockaden sind die häufigsten Saboteure aus früheren Inkarnationen. Vielleicht wurde man ausgeraubt und misshandelt, weil man wohlhabend war. Vielleicht wurde man von reichen, einflussreichen Menschen misshandelt und schwor sich: «Ich werde nie reich und so ein A…

 

Die eigene Wahrheit nicht sprechen können (auch individuelle Marketing-Strategien und Business-Konzepte nicht umsetzen können) – dahinterstecken die schlimmsten Schicksale aus der vergangenen Inkarnation. Erhängung, Verrat, Folter, Kerker, Mäuseturm … wer in früheren Leben zu seiner Einzigartigkeit stand, dem erging es nicht gut. Ist es verwunderlich, wenn die Seele in diesem Leben sich schwertut, ihre Wahrheit und Einzigartigkeit zu teilen?

 

Deine Chance, wenn dich Reinkarnation sabotieren will

Du liest diese Informationen nicht zufällig hier bei mir in der WegMacherei. Denn ich habe eine gute Nachricht im Gepäck: Die Einflüsse deiner anderen Inkarnationen kannst du wegmachen. Dafür gibt es verschiedene Methoden, beispielsweise:

  • Rückführungen
  • Karmaauflösung
  • Aura Healing
  • Aurachirurgie
  • Timeline-Methoden

 

Mit diesen Methoden ist es in wenigen Minuten möglich, Emotionen und Glaubenssätze aufzulösen und zu transformieren, damit sie dich jetzt in deiner spirituellen beruflichen Erfüllung unterstützen.

Klienten, mit denen ich daran gearbeitet habe, konnten nach der Sitzung vollumfänglich zu ihrer Spiritualität stehen und gewannen kurze Zeit später Kunden, die diese Neuausrichtung von Herzen zu schätzen wussten.

Andere Klienten, die sich zuvor nicht trauten, ihren eigenen beruflichen Weg zu gehen. In der Sitzung wurde klar: Das ist ein Überbleibsel aus einer anderen Inkarnation. Wir lösten alle damit verbundenen undienlichen Emotionen und Glaubenssätze, nahmen den energetischen Ballast von ihren Schultern und nur kurze Zeit später eröffneten sich wie durch Zauberhand neue berufliche Wege. Wege, von denen bereits als Kind träumten.

 

Das willst du auch? Hier sind 2 Optionen:

Option 1: Deine persönliche, individuelle Berufungslesung. In 90 Min. entdeckst du deine verborgenen Gaben und Talente und löst alles, was dazu führt, dass du diese nicht voll und ganz auslebst.

Jetzt 1:1 Berufungslesung buchen

 

Option 2: Du spürst, dass Spiritualität nun dein Angebot erweitern darf oder du weisst ganz genau, dass du dich im spirituellen-energetischen Bereich selbstständig machen möchtest? Dann komm in die Ausbildung zum Aura & Akasha Healing Practitioner. Dort lernst du auch, wie du deinen Klienten wiederum auf ihrem Seelenweg optimal begleitest.

 

Denke immer daran: Du kannst. Ende der Geschichte.